Home Banner

Home

Yogatherapie

Das Geheimnis des vitalen Beckens liegt in der richtigen Spannung und Entspannung des Beckenbodens. Und in der aufgerichteten Stellung und dynamischen Beweglichkeit des knöchernen Beckens. Mit gezielten Yogaübungen und Atemtechniken können wir unsere Mitte und das Becken besser kennen lernen. Die Yogatherapiestunde am Donnerstag, den 03. Oktober vermittelt ein passendes Übungsprogramm für ein vitales Becken. Regelmäßige Übung stärkt die Wahrnehmung im Becken und führt zur Aufrichtung des Oberkörpers. Diese Achtsamkeit hilft, deine Kreativität und sexuelle Erlebnisfähigkeit zu steigern.

Workshop

Wenn der eigene Leistungsanspruch zu hoch, die äußeren Anforderungen zu viel sind und innere Bedürfnisse kaum Raum haben, dann wird es Zeit für eine PAUSE. Am Samstag den 30. September findet ein Yogatherapie-Workshop statt, der einen Ausweg aus der Erschöpfungsfalle zeigt – und viel Entspannung bietet. Mit Übungen und hilfreichen Techniken wird vermittelt, wie Erschöpfung vermieden und ein gesundes Energieniveau im Alltag gehalten werden kann.

Präventionskurs

Der Lebensstil der heutigen Industriegesellschaft nimmt wenig Rücksicht auf unseren inneren Rhythmus und unsere tieferen Bedürfnisse. Besonders Frauen spüren die Entfremdung zum natürlichen Leben. Yoga ist ein Weg, die körperliche und seelische Balance wieder ins Gleichgewicht zu rücken. Der Präventionskurs Frauenyoga im Herbst läuft vom 18. September bis 18. Dezember immer montags als Grundlagenkurs um 16:15 Uhr und als Mittelstufenkurs um 19:45 Uhr. Schwerpunkt des Kurses sind Übungen, die unsere Energiezentren harmonisieren und so unsere Kräfte und Flexibilität fördern. Es gilt einmal mehr in Ruhe die subtile Wirkung der Yogapraxis zu erfahren.