Blog

Präventionskurs

Yoga kann Frauen in allen Lebensphasen begleiten – vom Mädchen zur Frau und Mutter bis in die Wechseljahre hinein. Yoga-Praxis führt zu mehr Beweglichkeit und zum Abbau von Verspannungen. Die nächsten Präventionskurse Shakti--Frauenyoga beginnen Ende April udn laufe bis Mitte Juli. Schwerpunkt der Sommerkurse ist eine Hormonyoga-Sequenz, die ausgleichend auf den weiblichen Zyklus wirkt.

Präventionskurs

Wenn du Yoga praktizierst und nun schwanger bist, sind die glücklichen Umstände kein Grund mit Yoga aufzuhören, auch Anfängerinnen profitieren von den meditativen Elementen. Erlebe die unterstützende Wirkung des Yoga in deiner Schwangerschaft mit harmonisierenden Atemtechniken sowie angepassten Körper- und Entspannungsübungen für mehr Vertrauen und Kraft. Yoga schenkt dir Raum und Zeit, dich auf das neue Leben einzustimmen und zu verbinden.

Yogatherapie

Eine starke körperliche Mitte gibt im Leben Stabilität und Balance – nicht nur körperlich, sondern auch auf emotional und mentaler Ebene. Nur wenn wir aufrecht durch das Leben gehen und einen guten Stand entwickeln, können wir den Wellen des Alltags mit Gelassenheit begegnen. Die Yogatherapiestunde im April, vermittelt ein entsprechendes Übungsprogramm für Standfestigkeit und innere Balance.

Workshop

Ein bewährter Weg aus der Erschöpfungsspirale ist Yoga. Wenn der eigene Leistungsanspruch zu hoch, die äußeren Anforderungen zu viel sind und innere Bedürfnisse kaum Raum haben, dann wird es Zeit für eine PAUSE. Am Samstag den 16. März findet ein Yogatherapie-Workshop mit Übungen für ein gesundes und nachhaltiges Energieniveau im Alltag statt. Lernen wir selber Loszulassen und unsere Lebensenergie zum Fließen zu bringen.

Yogatherapie

Wenn der Schlaf gestört ist, sei es, dass wir nur schwer einschlafen oder nicht durchschlafen können, sind wir zwangsläufig müde und fühlen uns kraftlos. Yoga kann helfen, den Tag-und-Nacht Rhythmus wieder in Balance zu bringen. Die Yogatherapiestunde vermittelt ein passendes Übungsprogramm. Yoga Nidra (Schlaf des Yogis) und Begeleitung der Asanas mit Klangschalen runden die Stunde für eine entspannte Auszeit ab.

Präventionskurs

Jeden ersten Samstag im Monat gibt es YOGA mit einem anderen therapeutischen Schwerpunkt im Zentrum für Bewegung und Heilwege am Park Schöneberg. Wer hat Lust mit uns in einer Gruppe darüber hinaus Yoga sanft zu praktizieren? In den Kurs-Stunden wollen wir mehr Beweglichkeit, Raum zum Atmen und eine gesunde Haltung gewinnen - und entspannen, indem wir uns wieder auf das Wesentliche ausrichten.Der Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Yogatherapie

Freie Schulter und Nackenbereich sind wichtig, damit die Energie zwischen Kopf und Bauch fließen kann, wir uns im Gleichgewicht fühlen und gelassen unser Leben gestalten können. Bewegungsmangel führen zu Spannungen im oberen Rücken- und Schulterbereich. Im Workshop wird eine Übungssequenz angeleitet, die mit regelmäßiger Yoga-Praxis die muskuläre Verspannung lockert und das Nervensystem entlastet – der Rücken atmet auf.

Yogatherapie

Asato Ma Sat Gamaya: Yoga zeigt dir einen Weg von der Ruhelosigkeit zum Frieden und zur Gesundheit. Ich biete Yogatherapie neben Einzelstunden auch in Gruppen als offene Stunde oder als Workshops regelmäßig mit therapeutischen Schwerpunkten an. Hier findest du Anregung für ein Übungsprogramm, das neben dem körperlichen Wohlbefinden und Linderung von Beschwerden dir Ruhe und Frieden verschaffen kann.